REGULAR SEASON Event #1 2019-05-02T12:13:06+00:00

GLDC-Series 2019

REGULAR SEASON Event #1

Die Outdoor-Saison der German Long Drive Championship Serie 2019 ist gestartet. Das REGULAR SEASON Event #1 hat am 27. und 28. April 2019 auf der Driving Range des Münchener Golfclubs stattgefunden. Martin Borgmeier, Longdrive Professional aus Deutschland, hat die Division 2 gewonnen. Ihm gelang auch der Longest ball of the day mit einer Weite von 421,7 Yards. Dewald Lubbe (ZAF) und Alain Kornack belegten den 2. und 3. Platz.
Am Sonntag kämpften die Spieler der Division 1 um den Sieg. Der deutsche Longdrive Professional Robin Horvath hat sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt und die Division 1 gewonnen. Bry Roberts und Jordan Brooks (beide aus GBR) kamen auf die Plätze 2 und 3. Auch am zweiten Tag sicherte sich Martin Borgmeier mit einer Weite von 418,5 Yards den Longest ball of the day.


Impressionen

« 2 von 8 »

Die Ergebnisse des Events findest du hier:

Division 1
Division 2
Seeding Division 1
Seeding Division 2